Rückblick

Die Dialog-Veranstaltungen des VDI Landesverbandes NRW

Die VDI Impulsgespräche NRW bieten die ideale Plattform für einen konkreten Austausch: In kleinen Gruppen, bestehend aus Ingenieurinnen und Ingenieuren des VDI sowie Entscheidern aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Gesellschaft, werden Probleme erkannt, Instrumente definiert, Ideen und Maßnahmen erarbeitet.

Das Ziel der VDI Impulsgespräche NRW ist, gesellschaftsübergreifend Grenzen zu überwinden, die Dialog-Kultur zu verbessern und konkrete Impulse zu setzen, die auch in den VDI und in die Ingenieurswelt getragen werden.

Die ersten VDI Impulsgespräche NRW boten konkrete Strategien an, wie der Klimaschutz im Dialog zwischen den verschiedenen Interessengruppen gestaltetet werden kann. In den zweiten VDI Impulsgesprächen NRW haben die Ingenieurinnen und Ingenieure im interdisziplinären Austausch mit unterschiedlichen Steakholdern neue Impulse für die Digitale Transformation gegeben.

Neue Impulse für die Digitale Transformation gegeben

Bei den Impulsgesprächen hat der VDI Landesverband NRW den Horizont für die digitale Zukunft erweitert. 30 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft gaben den Ingenieurinnen und Ingenieuren Impulse, die digitale Transformation mit allen und zum Wohle aller zu gestalten.
mehr

Interdisziplinäre Impulse für die Ingenieure

Viele außergewöhnliche Denkansätze haben die interdisziplinären Teams den Ingenieurinnen und Ingenieuren an den vier Themeninseln aufgetischt. Ein Auszug aus den Diskussionsergebnissen der 30 Expertinnen und Experten zeigt, welche Impulse sie dem VDI in NRW zu Kernfragen der digitalen Transformation gerne auf den Weg geben möchten.
mehr

Interview mit Impulsgeber Sascha Lobo

Klaus Meyer zu den Impulsgespächen

Industrie 4.0: Erfolgsfaktor Umsetzungsstrategie

Die Industrie 4.0 hat ein Umsetzungsproblem. Studien belegen: Der Umsetzungsstand bleibt hinter den Erwartungen zurück. Doch wo genau liegen die Herausforderungen in der Umsetzung – und wie kann ich sie für mich nutzen? Bei den Impulsgesprächen vor Ort des VDI Bergischer Bezirksvereins diskutierten zehn Experten über die Erfolgsfaktoren für eine Umsetzungsstrategie der Industrie 4.0 in Deutschland.
mehr

Industrie 4.0: Arbeitsplätze und Arbeitsorganisation

Die VDI Bezirksvereine Lenne und Westfalen luden 14 Experten zu den VDI Impulsgesprächen vor Ort nach Dortmund ein. Im Medienhaus Lensing entwickelte sich ein differenzierter Meinungsaustausch über die Chancen und Herausforderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in den neuen Arbeitswelten der digitalen Revolution.
mehr

Industrie 4.0: Datenschutz und Datensicherheit

Bei den Impulsgesprächen vor Ort des Kölner Bezirksvereins des VDI formulierten acht Experten Fragen und Herausforderungen zum Thema "Datenschutz und Datensicherheit in der Industrie 4.0“. Diese wird der VDI NRW nun an Ministerien und Verbände adressieren und selbst Antworten dazu entwickeln.
mehr

Impulsgespräche warten mit konkreten Ergebnissen auf

22 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft nahmen bei den ersten VDI Impulsgesprächen NRW teil. Am Ende der Veranstaltung konnten sie konkrete Ergebnisse vorlegen, wie der Dialog zwischen den verschiedenen Interessengruppen verbessert werden kann.
mehr

Die Impulsgespräche in Bildern

Die Ergebnisse in der Übersicht

Musik ist Dialog in Vollendung

Bei den Impulsgesprächen begeisterte der Violinist Miha Pogacnik die Teilnehmer - und inspirierte sie, das Thema Dialog mit anderen Augen zu betrachten.

Ein Interview mit dem Künstler, Unternehmensberater, Professor für Kunst und Führungsmanagement und Kulturbotschafter Sloweniens.

mehr

Arbeitskreis entwickelt gemeinsame Lösungen

Die auf Bundesebene beschlossene Energiewende muss lokal umgesetzt werden. Doch notwendige bauliche Maßnahmen betreffen Bürger vor Ort ganz konkret. Bei den Impulsgesprächen wollen die Teilnehmer gemeinsam erarbeiten, wie Anrainer schon vor dem Planfeststellungsverfahren in ein Projekt eingebunden werden, damit dieses im Sinne aller umgesetzt werden kann.
mehr

Energiewende als Gemeinschaftsprojekt

Bei den VDI Impulsgesprächen sprechen die Teilnehmer darüber, ob die Bürgerbeteiligung, bspw. an Bürgerwindparks, ein Modell der Zukunft ist, wie aus technischer Sicht Vorbehalte der Bevölkerung ausgeräumt werden können und wie ein erfolgversprechender Dialog mit allen Beteiligten geführt werden kann. So, wie es zum Beispiel beim Hilchenbacher Bürgerwindpark geschehen ist.
mehr

Dialogprozess bringt Lösung im Streit um neues Umspannwerk

„Wie sieht ein qualifizierter Mitgestaltungsprozess der Bürgerbeteiligung aus?“ fragen sich die Teilnehmer an den Impulsgesprächen des VDI Landesverbandes NRW. Dabei wollen sie Lösungsskizzen entwerfen, die sich an erfolgreichen Projekten orientieren. Eines dieser erfolgreichen Beispiele ist das neue Umspannwerk in Hagen-Garenfeld.
mehr

Gastgeber mit Vorbildcharakter

Die Erfurt & Sohn KG ist Gastgeber der ersten Impulsgespräche des VDI. Sie finden am 17. Juni am Stammsitz des Unternehmens in Wuppertal in der Villa Hugo statt. ERFURT ist sehr aktiv im Klimaschutz, sowohl bei der Produktion als auch bei seinen Produkten: So entwickelt ERFURT seit Jahren innovative Wandbeläge zur energiesparenden Sanierung von Gebäuden.
mehr

Gute Dialog-Kultur beim Klimaschutzplan

Bis zum Jahr 2050 soll der Ausstoß von Treibhausgasen in Nordrhein-Westfalen um mindestens 80% reduziert werden. So steht es im Klimaschutzgesetz NRW. Um die Ziele des Gesetzes zu erreichen, beschloss das Kabinett im April den „Klimaschutzplan NRW“, an dem auch der Vorsitzende des VDI Landesverbandes NRW, Klaus Meyer, mitarbeitete.
mehr

Klimaschutz – Das Thema bei den Impulsgesprächen

Klimawandel und Klimaschutz verursachen zuweilen ein indifferentes Gesprächsklima. Das Problem: Alle wissen, dass Klimaschutz notwendig ist, um den Klimawandel zu entschleunigen. Doch trotz des gemeinsamen Ziels setzen unterschiedliche Interessengruppen verschiedene Schwerpunkte in der Umsetzung. Die Impulsgespräche eröffnen einen neuen Dialog zwischen den Interessengruppen: Fair, sachlich und lösungsorientiert.

mehr

Definition: Klimaschutz

Klimaschutz ist der Sammelbegriff für Maßnahmen, die einer durch den Menschen verursachten globalen Erwärmung entgegenwirken und mögliche Folgen der globalen Erwärmung abmildern (Mitigation) oder sogar verhindern sollen.

mehr

Handlungsschwerpunkte Klimaschutzplan NRW

Der Klimaschutzplan NRW listet insgesamt 224 Einzelprojekte auf. Er enthält Vorschläge zu den Themen Energieumwandlung, Produzierendes Gewerbe/Industrie, Bauen und Wohnen, Handel, Dienstleistungen, Landwirtschaft und Verkehr.

mehr

Standpunkt: Der VDI bezieht Position zu Klimaschutz und Energiepolitik

Die Energiewende stellt ein ehrgeiziges, aber erreichbares Ziel der Bundesregierung dar.
Der VDI setzt sich zur Aufgabe, sie aktiv und maßgebend mit zu gestalten.  

mehr