Rückblick

Grußwort von Ralph Appel

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

ich freue mich auf die Premiere der „VDI Impulsgespräche“ am 17. Juni. Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Sichtweisen kommen zusammen, um gemeinsam Lösungsansätze für Infrastrukturprojekte zu entwickeln. Damit trägt der VDI dazu bei, die Dialog-Kultur zu fördern und zu verbessern. In vertraulicher Atmosphäre können Lösungsskizzen besprochen und angedacht werden, die eventuell sogar wegweisende Funktion haben – meiner Ansicht nach ein erfolgsversprechendes Konzept! Durch die Premiere dieser Impulsgespräche zeigt sich der VDI – und damit die Ingenieure – als Plattform dieses Dialogs. Wir ergreifen die Initiative, um Prozesse anzustoßen und auch umzusetzen.

Die in diesem Zusammenhang vor kurzem erschienene Richtlinie VDI 7000 „Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten“ zeigt, dass eine offene Kommunikation bzw. der Dialog aller Beteiligten bei der Planung von Großprojekten wichtig ist und zunehmend mehr eingefordert wird. Die Richtlinie ist besonders deshalb richtungsweisend, da sie von Anfang an die Unternehmensbereiche Technik, Kommunikation, Recht und Finanzen in einem Prozess der frühen Beteiligung auch externer Stakeholder bündelt. Sie empfiehlt bei der Planung von Großprojekten ganz klar, sich bereits im Vorhinein mit den Stakeholdern zu verständigen. Das lässt erheblich mehr Spielräume und Einigungsmöglichkeiten in einer noch sehr frühen Projektphase zu.  

Es ist der Wille aller, bei der Planung von Großprojekten möglichst zügig zu Lösungsansätzen zu kommen, die unterschiedliche Interessengruppen einbindet. Unsere  Impulsgespräche wollen dazu beitragen, Entscheidungen nicht unnötig hinauszuzögern, sondern Prozesse effizient in Gang zu setzen. Ich bin mir sicher, die Veranstaltung wird ein Erfolg und vor allem richtungsweisend für zukünftige Projekte sein!

Ich wünsche allen Beteiligten einen interessanten, aufschlussreichen und spannenden Dialog.

Ihr Ralph Appel

Dipl. Wirtsch.-Ing. Ralph Appel

Dipl. Wirtsch.-Ing. Ralph Appel

Seit Januar 2014 ist Ralph Appel Direktor und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. sowie Herausgeber der VDI nachrichten.